Die Pension Haus am Hang stellt sich vor


Willkommen

Herzlich WillkommenInmitten eines herrlichen Alpenpanoramas liegt die Fremdenverkehrsgemeinde Berchtesgaden. Hier finden Sie abseits der Hauptverkehrswege und doch zentral gelegen, 540 Meter über dem Meeresspiegel, unsere Fremdenpension Haus am Hang. Als Inhaber einer klassischen Fremdenpension in bevorzugt ruhiger Lage darf unser Familienbetrieb auf eine über 50jährige Tradition zurückblicken. Unsere Familie wird versuchen, Ihnen ein aufmerksamer und unaufdringlicher Gastgeber zu sein und Sie bei Ihrer Urlaubsplanung und Ihren Wünschen immer gerne unterstützen.



Behaglichkeit

Aufenthalts- und Frühstücksraum In der gemütlichen Atmosphäre unseres Hauses erwarten Sie mit Balkonen ausgestatte Räume mit WC und Dusche auf der Etage zu günstigen Preisen. Allen gemeinsam ist der unverbaute Blick auf unser einmaliges Alpenpanorama. Je nach Lust und Laune finden Sie geselligen Anschluß in unserem Frühstücks- und Aufenthaltsraum mit Fernseher und einem Kachelofen der in den Winterabenden eine wohlig warme Atmosphäre ausstrahlt. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit Küche, Kühlschrank und Telefon zu benützen.


Watzmanntherme Watzmanntherme Watzmanntherme WatzmannthermeVeronika

Watzmanntherme Watzmanntherme Watzmanntherme Watzmanntherme Winter

Watzmann Loewe


Geschichte

Altes Haus am HangBerchtesgaden mit seinen fünf Gemeinden zeichnet sich nicht nur durch seine einmaligen landschaftlichen Schönheiten und die unberührte Natur des Berchtesgadener Nationalparks aus. Das von Bergen umschlossene Gebiet, das seit dem 11. Jahrhundert als eigenständiger Territorialstaat unter der Regentschaft des jeweiligen Probstes des Augustiner-Chorherrenstiftes mit einer vielseitigen Geschichte aufwarten kann, weist eine jahrhundertelange von Almbauern bewahrte Kulturlandschaft auf. Religiöse Traditionen und lebendiges Brauchtum sind hier noch ebenso beheimatet wie herzliche Gastfreundschaft.